Zauberturm-Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Zauberturm-Forum » Beendete Spielrunden » Midgard Spielrunde: Die Chroniken Agadors » Was bisher geschah » Die Rückreise nach Burg Eckfels, die sich schwieriger herausstellt als angenommen – 18.01.2013 » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Die Rückreise nach Burg Eckfels, die sich schwieriger herausstellt als angenommen – 18.01.2013
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Marco Marco ist männlich
Lindwurm


images/avatars/avatar-4.jpg

Dabei seit: 29.04.2007
Beiträge: 270


Mitglied bewerten

Level: 38 [?]
Erfahrungspunkte: 1.213.615
Nächster Level: 1.460.206

246.591 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Die Rückreise nach Burg Eckfels, die sich schwieriger herausstellt als angenommen – 18.01.2013 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Anwesende:

Jörg- Brannok
Michi – Jamila
Mike – Uriel Ventris
Silke – Deinaira
Torsten – Rumborak Wetzkiesel
Udo –Pexus Steinwald
Yvonne – Alaya


18.03.296:
Die Gruppe trifft die letzten Reisevorbereitungen, um nach Eckfels zu reisen.
Die Abenteurer machen sich auf dem Weg.

21.03.296:
Am späten Nachmittag scheucht die Gruppe versehentlich ein drachenähnliches Wesen auf, welches eine beeindruckende Länge von 10 Metern aufweist.
Die Gruppe entscheidet sich dieser Begegnung aus dem Wege zu gehen.

23.03.296:
Die Gruppe wird von 5 Ettercaps überrascht.
Die Monster können besiegt werden.
Eine kleine Beute von 5000 Silbermünzen und 6 Edelsteinen kann eingeheimst werden.
In der Nacht wird das Lager von einer Gruppe fremdländlich aussehender und sprechender Menschen angegriffen.
In einem hart geführten Kampf schafft es die Gruppe mit Mühe die Oberhand zu behalten und besiegt die Humanoiden.
Später in der Nacht nähert sich eine weitere Truppe Wilder dem Lager der Gruppe.
Die Gruppe flüchtet mitten in der Nacht und schafft es schließlich dem Gegner zu entkommen.

24.03.296:
Kurz vor Erreichen der Burg Eckfels treffen die Helden auf drei pferdegroß aussehende Hunde.
Es kommt nicht zum Kampf, da die Wesen den Rückzug antreten.
Burg Eckfels wird erreicht und Astos freut sich die Gruppe zu sehen.
Es werden Neuigkeiten ausgetauscht.
Die Gruppe möchte, wie es auch ausgemacht war, die Kupfermine aufsuchen und diese freikämpfen.

__________________
"Mir ist egal wer Dein Vater ist. Solange ich hier angle wird nicht über´s Wasser gelatscht."

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Marco: 30.01.2013 21:17.

30.01.2013 21:17 Marco ist offline E-Mail an Marco senden Beiträge von Marco suchen Nehmen Sie Marco in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Marco in Ihre Kontaktliste ein
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zauberturm-Forum » Beendete Spielrunden » Midgard Spielrunde: Die Chroniken Agadors » Was bisher geschah » Die Rückreise nach Burg Eckfels, die sich schwieriger herausstellt als angenommen – 18.01.2013

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH